• 0 21 29/5 32 32

03.11.2018: Haushaltsklausur 2018

In ihrer Haushaltsklausur am 2. Und 3. 11.2018 setzte sich die CDU-Fraktion mit dem Haushaltsplanentwurf 2019 auseinander. Es wurde begrüßt, dass erstmals seit Jahren mit ausgeglichenen Haushalten, das heißt mit schwarzen Zahlen gearbeitet werden kann. Die finanziell erfreuliche Situation soll genutzt werden ohne dabei die erreichte haushaltsmäßige Balance aufs Spiel zu setzen. An den intensiven Beratungen nahmen neben den Fraktionsangehörigen Frau Bürgermeisterin Dr. Warnecke, der Technische Beigeordnete Herr Alparslan  und die Kämmereileiterin Frau Abel teil. Die Ergebnisse sollen im Verlauf der weiteren Haushaltsberatungen in einem Pressegespräch im einzelnen vorgestellt werden.