• Beitrag veröffentlicht:26. Juni 2017
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

Sehr geehr­te Damen und Herren,

lie­be Freunde,

 

anbei über­sen­de ich unse­re Anfra­ge zur zukünf­ti­gen Abwick­lung des Schie­nen­er­satz­ver­kehrs sowie die Ant­wort der Ver­wal­tung, die als Tisch­vor­la­ge zum HFA ver­teilt wurde.

 

Wir freu­en uns sehr, dass es der Ver­wal­tung mög­lich war, so schnell eine Lösung mit der Bus­ver­kehr Rhein­land GmbH zu erzie­len, die für die Abwick­lung des Schie­nen­er­satz­ver­kehrs zustän­dig ist. 

Auf die­se Wei­se ist es mög­lich, die Anwoh­ner vor zusätz­li­chem Ver­kehr und Lärm zu schützen.

 

Mit freund­li­chen Grüßen

 

CDU-Rats­frak­ti­on Haan

 

Jens Lem­ke, Fraktionsvorsitzender