Antrag zur Sit­zung des Aus­schus­ses für Stadt­ent­wick­lung, Umwelt und Ver­kehr am 08.10.2020

Sehr geehr­te Frau Bür­ger­meis­te­rin Warne­cke, sehr geehr­ter Herr Lem­ke,

zu o.g. Sit­zung stellt die CDU-Frak­ti­on fol­gen­den Antrag:

An der Bus­hal­te­stel­le Sie­mens­str. Ecke Büs­sing­str. in FR Solin­gen
sowie an der Bus­hal­te­stel­le Pütt (Hüls­ber­ger Busch) wer­den War­te­häus­chen auf­ge­stellt; die Ver­wal­tung wird mit der Beschaf­fung und Mon­ta­ge beauf­tragt.

Begrün­dung:

Die meis­ten Bus­hal­te­stel­len im Stadt­ge­biet sind mit sog. War­te­häus­chen aus­ge­stat­tet.

Aus der Bür­ger­schaft wur­de an uns mehr­fach die Bit­te her­an­ge­tra­gen, ein sol­ches War­te­häus­chen an den o. g. Hal­te­stel­le auf­zu­stel­len. Die Mög­lich­keit, sich auch an die­sen Hal­te­stel­len bei Regen und Wind unter­stel­len zu kön­nen, dürf­te sicher auch die Nut­zer­ak­zep­tanz erhö­hen. Nach den ört­li­chen Gege­ben­hei­ten soll­te dies dort mög­lich sein, ggf. müss­te die Bus­hal­te­stel­le Pütt im Zuge des bar­rie­re­frei­en Aus­baus umge­stal­tet und oder ver­setzt wer­den.

Mit freund­li­chen Grü­ßen

 

Mit freund­li­chen Grü­ßen

page1image12182880                                                     gezeich­net
Tobi­as Kai­mer                                             Klaus Men­trop

Stellv. Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der                   Stadt­ver­ord­ne­ter