• Beitrag veröffentlicht:3. November 2016
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

29.10.2016: Dreck-weg-Tag

Bei traum­haf­tem Wet­ter tra­fen sich rund 20 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zum all­jähr­li­chen Dreck-weg-Tag. Unter den Hel­fern waren auch der stell­ver­tre­tend Bür­ger­meis­ter Klaus Men­trop und CDU-Land­tags­kan­di­dat Dr. Chris­ti­an Untrieser.

Aus­ge­stat­tet mit Hand­schu­hen, Greif­zan­gen und blau­en Müll­tü­ten zogen die flei­ßi­gen Hel­fe­rin­nen und Hel­fer durch den Orts­teil Grui­ten. Gemein­sam wird Müll und Unrat ein­ge­sam­melt, mit dem Ziel, den Orts­teil Grui­ten sau­be­rer und schö­ner zu machen.

Gut 2 ½ Stun­den dau­er­te die Akti­on. Zum Abschluss gab es einen kräf­ti­gen Ein­topf, wie­der­rum gespen­det durch das Hotel-Restau­rant Poock. Hier­für bedankt sich der CDU Orts­ver­band Grui­ten; eben­so bei der Fa. Bartz, die wie immer kos­ten­frei einen Abfall­con­tai­ner zur Ver­fü­gung stell­te. Am Ende der Akti­on waren 12 vol­le Müll­sä­cke, eini­ge in der Natur ent­sorg­te Bret­ter und Kunst­stoff­tei­le zu verbuchen

Auch an alle flei­ßi­gen Hel­fe­rin­nen und Hel­fer geht ein herz­li­ches Dankeschön!