• Post published:10. Mai 2017
  • Post Category:Aktuelles

In der zwei­ten Run­de des Zukunfts­dia­logs Haan wur­den die Teil­neh­mer bei ihrem Tref­fen in der CDU-Geschäfts­stel­le kon­kre­ter. Wäh­rend der leb­haf­ten Dis­kus­si­on kris­tal­li­sier­ten sich ers­te inter­es­san­te Pro­jek­te her­aus.

Die Teil­neh­mer wol­len sich im ers­ten Schritt auf weni­ge Pro­jek­te fokus­sie­ren und sicht­ba­re Ergeb­nis­se erar­bei­ten.

Die ers­ten Pro­jek­te bewe­gen sich in den Berei­chen “Kom­mu­ni­ka­ti­on und Stadt­mar­ke­ting”, “Sau­be­res Haan” und “Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung für jun­ge Fami­li­en”. Details will der Arbeits­kreis bald ver­ra­ten.

Wer aktiv mit­ge­stal­ten möch­te, ist will­kom­men.

Mode­ra­to­rin und Ansprech­part­ne­rin ist Bar­ba­ra Lei­belt-Men­zel, erreich­bar unter der E‑Mail-Adres­se “info@leibelt-innenarchitekt.de” oder Tele­fon 0170 3248627.

 

Quel­le: RP-Online