• Beitrag veröffentlicht:9. März 2017
  • Post category:Aktuelles

Sehr geehr­te Damen und Her­ren,
lie­be Freun­de,

die CDU-Rats­frak­ti­on Haan begrüßt den ein­stim­mi­gen Beschluss des Rates zum Abschluss eines Ver­tra­ges, der den gesetz­lich gefor­der­ten Arten­schutz­aus­gleich regelt.

Im Namen der Frak­ti­on gra­tu­lie­re und dan­ke ich der Bür­ger­meis­te­rin, Dr. Bet­ti­na Warne­cke, und ihrem Team zur
erfolg­rei­chen Arbeit und einer über­zeu­gen­den Sit­zungs­vor­la­ge.

Wir sind opti­mis­tisch, dass schon bald der Sat­zungs­be­schluss für den 2. Bau­ab­schnitt gefasst wer­den und dann mit der Ver­mark­tung begon­nen wer­den kann.

Auch vor die­sem Hin­ter­grund sehen wir uns bezüg­lich des Aus­baus der Pol­ni­schen Müt­ze und einer Ver­bes­se­rung der Anschluss­stel­le Haan Ost bestä­tigt.

Bei­de Maß­nah­men sind sinn­voll und not­wen­dig und wer­den
hof­fent­lich bald zu einer Ver­bes­se­rung der Haa­ner Haus­halts­la­ge bei­tra­gen.

Mit freund­li­chen Grü­ßen

Jens Lem­ke, Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der